Unterlagen Checkliste  für Immobilienbewertung

Für Einfamilienhäuser:

  • Grundbuchauszug (möglichst nicht älter als 6 Monate)
  • Bauzeichnungen (möglichst aus den Baugenehmigungsunterlagen mit grünem Stempel)
  • Flächenberechnungen (möglichst Wohnflächenberechnung, Berechnung des umbauten Raum, Berechnung der Bruttogrundfläche)
  • Baubeschreibung
  • Aufstellung der Modernisierungen aus den letzten 20 Jahren
  • (sofern vorhanden) Energieausweis


Für Eigentumswohnungen:

  • wie zuvor
  • Teilungserklärung mit Aufteilungsplänen
  • Beiden letzten Protokolle der Eigentümerversammlungen
  • aktuelle Wohngeldabrechung
  • aktueller Wirtschaftsplan
  • Mietverträge (sofern vorhanden)


Für ein Verkehrswertgutachten werden folgende Auskünfte benötigt. Gerne beschaffen wir diese Auskünfte für Sie. Die Auslagen (i.d.R. < 75 Euro) sind nicht in dem Honorar enthalten

  • Altlastenauskunft
  • Anliegerbescheinigung
  • Bauulastenauskunft
  • Auskunft Denkmalschutz
  • Bauplanungsrechtliche Grundstückssituation